Singapur
 
Singapur
Einwohner
Essen und Trinken
Ausflüge

Wetter

Shopping
Urlaub
Hafen
Singapore Airlines
Airport
Formel 1
Hotels
Klima
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Zoo in Singapur

Der Zoo in Singapur
 

Obwohl Singapur auf der Landkarte kaum zu sehen ist, lockt besonders die Stadt Singapur jährlich viele Touristen und Gäste aus aller Welt an. Singapur befindet sich an der Südspitze von Malaysia und besticht besonders durch seine Vielzahl an Wolkenkratzern und einer einzigartigen Kultur. Zudem befindet sich in Singapur auch der wohl größte Hafen der ganzen Welt. Für Shoppingbegeisterte und Freunden von Luxusartikeln, ist Singapur ein wahres Paradies. Doch nicht nur die Moderne und der Luxus sind in Singapur sehenswert, auch der Zoo in Singapur sucht weltweit seinesgleichen.

Bei einer Reise nach Singapur ist der Singapur Zoo mit Sicherheit ein absolutes Highlight der Reise. Der Zoo ist aufgrund seiner Größe und einzigartigen Tiervorkommnisse weltweit bekannt und berühmt. Der Zoo ist mit den herkömmlichen bzw. bekannten anderen Zoos nicht zu vergleichen, denn hier werden die Tiere nicht wie üblich in Käfigen hinter starken und massiven Eisenstangen gehalten, die Tiere leben hier artgerecht und finden eine unglaublich herrliche Natur vor. Alle Tiere im Singapur Zoo leben in einem Freigehege. Besucher suchen also Zäune und Glasscheiben vergeblich. Als Abgrenzung dienen lediglich Flüsse, eine dichte Pflanzenwelt, Felsen oder gar Gräben. Besucher haben somit im Zoo von Singapur das Gefühl, dass sie den Tieren direkt gegenüber stehen und erleben die Raubkatzen aus nächster Nähe.


Der Zoo befindet sich auf einem Gebiet von insgesamt 28 Hektar und es finden sich hier über 3000 Tiere in einer äußerst natürlichen Umgebung wieder. Die Besucher erwarten 300 Tierarten. Angefangen von Fischen, Vögeln bis hin zu den unterschiedlichsten Reptilien. Ein wahres Erlebnis ist mit Sicherheit, wenn die Affen und die Ziegenböcke den Gästen und Besuchern entgegen kommen. Doch auch Fledermäuse befinden sich in den verwinkelten und dunklen Höhlen im Zoo von Singapur. Wenn Sie schon immer einmal einen Orang Utan oder einen Löwen aus nächster Nähe sehen wollten, dann sollten Sie unbedingt den Zoo in Singapur besuchen.

Ein weiteres Highlight welches der Zoo in Singapur bietet, ist eine sogenannte Night Safari. Neben den weltberühmten Zoo, gibt es einen eigenen Bereich der nur in den Nachtstunden geöffnet hat. Mittels einer eigens errichteten Bahn, können Besucher durch den Park fahren und die nachtaktiven Tiere beobachten und bestaunen. Immer wieder stoppt die Bahn an eigens eingerichteten Haltestellen und die Gäste können auf Entdeckungsreise gehen. Selbstverständlich wandern Sie nicht ganz im Dunklen, es wurde eine sehr dezente Beleuchtung eingerichtet, welche die Tiere natürlich nicht verschrecken. Aufgrund der einzigartigen Haltung der Tiere und der abwechslungsreichen Möglichkeiten, die im Zoo geboten werden, wurde der Singapur Zoo schon mehrfach ausgezeichnet und ist sicherlich einer der wohl besten und aufregendsten der ganzen Welt.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Gardens by the Bay
Merlion
Flyer
Chinatown
Marina Bay Sands
Botanischer Garten
Clarke Quay
 
Sonstiges
Reisen
Sentosa
Zoo
Visum
Verhaltensregeln
Währung
Zeitverschiebung