Singapur
 
Singapur
Einwohner
Essen und Trinken
Ausflüge

Wetter

Shopping
Urlaub
Hafen
Singapore Airlines
Airport
Formel 1
Hotels
Klima
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Singapur Airport

Der Flughafen in Singapur
 

Der Stadtstaat Singapur ist nicht nur eine der größten Städte der Welt, sondern besitzt mittlerweile auch eine immer größer werdende Bedeutsamkeit in der Wirtschaft und anderen Faktoren. Aus diesem Grund sind natürlich auch die Flughäfen der Stadt wichtig und allen voran der Singapore Changi Airport spielt eine bedeutsame Rolle in Ostasien. So hat dieser Airport im Jahr 2010 den 18. Platz in der Rangliste aller Flughäfen Weltweit belegt und es werden Passagierzahlen von über 45 Millionen pro Jahr erreicht. Mehr als 80 internationale Airlines fliegen den Flughafen an und sorgt somit dafür, dass Singapur im europäisch-asiatischen Luftverkehr ein bedeutsames Drehkreuz darstellt. Darüber hinaus spielt er auch für die sogenannte Kangaroo-Route eine bedeutende Rolle, denn auf Flügen nach Australien wird meist in Singapur ein Zwischenstop eingelegt. Im Allgemeinen werden vom Singapore Changi Airport rund 60 Länder sowie 190 Städte angeflogen, die auf der ganzen Welt liegen. Des Weiteren stellt der Flughafen den Hauptsitz der Singapore Airlines sowie deren Tochterunternehmen Silk Air, Scoot und Tiger Airways dar.


Grundsätzlich bietet dieser Flughafen drei unterschiedliche Terminals, die jeweils eine Kapazität von 20 Millionen Passagieren pro Jahr abdecken können. In Zukunft soll noch ein viertes Terminal errichtet werden, welches das steigende Passagieraufkommen decken soll. Besonders beeindruckend ist sicherlich das Terminal 3, denn dieses wurde erst im Jahr 2008 fertig gestellt und ist eine beeindruckende Konstruktion. So verfügt das Terminal über eine eigene Gartenanlage - den sogenannten Schmetterlingsgarten - und auch eine eigene Mikrobrauerei ist hier auffindbar. Bereits der Flughafen ist also ein echtes Wahrzeichen von Singapur und man sollte sich die Chance nicht entgehen lassen, dieses Terminal zu besuchen. Darüber hinaus wird der Transfer innerhalb des Flughafens mit dem Skytrain sichergestellt.

Singapur besitzt jedoch noch einen weiteren Flughafen, nämlich den Seletar Airport. Dieser wurde bereits im Jahr 1928 eröffnet und ist somit einige Jahre älter als der Changi Airport. Dieser Flughafen spielt jedoch in der zivilen Bevölkerung keine besonders große Rolle mehr, da nur noch wenige Kurzstreckenflüge auf die malaysischen Inseln angeboten werden. Dennoch wird der Flughafen noch von zahlreichen Unternehmen verwendet und wird somit in der allgemeinen Luftfahrt weiterhin genutzt. Hierzu gehört auch das Gewerbegebiet, welches den Flughafen umschließt und somit eine gute Anbindung darstellt.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Gardens by the Bay
Merlion
Flyer
Chinatown
Marina Bay Sands
Botanischer Garten
Clarke Quay
 
Sonstiges
Reisen
Sentosa
Zoo
Visum
Verhaltensregeln
Währung
Zeitverschiebung